Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 577 mal aufgerufen
 Edgar Wallace Nachmacher
Maestrix Offline

Besucher

Beiträge: 21

05.10.2008 19:07
Der Würger vom Tower antworten

Eine Dame der Gesellschaft wird erwürgt und einer von 5 besonderen Smarakten wird gestohlen. Nach und nach werden die weiteren Besitzer dieser 5 besonderen Steine erwürgt... Eine Bande names "Die Brüder der ausgleichenden Gerächtigkeit" sind am Werk... Die Polizei ist sehr deletantisch und steht nur daneben. Bis zur Mitte des Filmes ist es auch sehr spannend und entspricht dem Wallace-Standart. Der Schluss ist allerdings sehr schlecht gemacht, da die Polizei plötzlich da ist, aber vorher nicht mal das Simpelste gerafft hat. Nicht einmal nach dem 3 Besitzer tot waren wurden die anderen 2 beschützt. Alles sehr undurchsichtig zu schluss.

Melsunny Offline




Beiträge: 20

07.10.2008 11:48
#2 RE: Der Würger vom Tower antworten

Ja, ich sehe das ungefähr genauso wie Du. Es fing gut an, fiel dann aber stark ab. Während in den wallace Filmen die Rolle der Polizei immer sehr stark vertreten ist, meist durch einen charismatischen kommissar, war das hier kaum, bis gar nicht vorhanden. Die Polizei war mehr als Nebendarsteller vorhanden und hatr sich nicht wirklich Mühe gegeben das Verbrechen aufzuklären. Überhaupt wirkte die ganze Geschichte eher an den Haaren herbeigezogen. Wäre der Film drei Stunden länger gewesen, hätte man vielleicht mehr auf die Hintergründe eingehen könne, aber so wurde alles nur angeschnitten oder stand plötzlich als Tatsache im Raum. Ein bisschen wie gewollt und nicht gekonnt...

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor